Nationales Referenzlaboratorium für Antibiotikaresistenz

AGES - Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH

Graz | Website

Core Facilities (CF)

Kurzbeschreibung

Resistenzbildung ist grundsätzlich ein natürlicher Anpassungsmechanismus von Bakterien. Allerdings wird die Resistenzbildung durch den Einsatz von Antibiotika beschleunigt. Im letzten Jahrzehnt hat sich die Resistenzsituation sowohl in der Human- als auch in der Veterinärmedizin deutlich verschärft.
Das Problem der zunehmenden Antibiotikaresistenzen betrifft die Humanmedizin ebenso wie die Tiermedizin, die Landwirtschaft und den Umweltbereich.

Ansprechperson

Mag. Dr. Sandra Köberl-Jelovcan

Research Services

Die AGES betreibt Nationale Referenzlaboratorien nach der EU Kontrollverordnung Nr. (EC) 882/2004 und weitere Referenzlaboratorien, Referenzzentralen und Sammlungen nach nationalen und internationalen Vorgaben.
Für nähere Informationen zur Zusammenarbeit wenden Sie sich bitte an die Leitung des Referenzlabors unter dem Punkt „Kontakt“.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

AURES ist der jährliche, offizielle Bericht des Bundesministeriums für Gesundheit zur Situation der Antibiotikaresistenz. Der Bericht legt aus der intersektoralen Zusammenarbeit im Human-, Veterinär- und Lebensmittelbereich sowie der AGES den Verbrauch antimikrobieller Substanzen im Human-, Veterinär- und Lebensmittelbereich in Österreich dar.
https://www.ages.at/themen/ages-schwerpunkte/antibiotika-resistenzen/resistenzberichte/

Die AGES betreibt Nationale Referenzlaboratorien nach der EU Kontrollverordnung Nr. (EC) 882/2004 und weitere Referenzlaboratorien, Referenzzentralen und Sammlungen nach nationalen und internationalen Vorgaben.
Für nähere Informationen zur Zusammenarbeit wenden Sie sich bitte an die Leitung des Referenzlabors unter dem Punkt „Kontakt“.
Fiebig, L.; Kohl, T.A.; Popovici, O.; Mühlenfeld, M.; Indra, Alexander; Homorodean, D.; Chiotan, D.; Richter, E.; Rüsch-Gerdes, S.; Schmidgruber, B.; Beckert, P.; Hauer, B.; Niemann, S.; Allerberger, Franz; Haas, W.; (2017); A joint cross-border investigation of a cluster of multidrug-resistant tuberculosis in Austria, Romania and Germany in 2014 using classic, genotyping and whole genome sequencing methods: lessons learnt; Euro Surveill.; 22 (2); JÄN/2017

Rainer, Hartl; Kerschner, Heidrun; Lepuschitz, Sarah; Ruppitsch, Werner; Allerberger, Franz; Apfalter, Petra; (2017); Detection of the mcr-1 gene in a multidrug-resistant Escherichia coli isolate from an Austrian patient; Antimicrobial Agents and Chemotherapy; in press

Allerberger, Franz; Weissensteiner, Gudrun; Springer, Burkhard; Schlagenhaufen, Claudia; Laßnig, Heimo; Ruppitsch, Werner; Köberl-Jelovcan, Sandra; (2016); Plasmid-mediated colistin-resistance in Escherichia coli isolated from poultry and broiler meat in Austria in 2016; Int J Infect Dis; 53 (Supplement) : 36-37; DEZ/2016

Blaschitz, Marion; Lepuschitz, Sarah; Wagner, Laura; Allerberger, Franz; Indra, Alexander; Ruppitsch, Werner; Huhulescu, Steliana; (2016); Draft Genome Sequence of a Vancomycin-Resistant and Vancomycin-Dependent Enterococcus faecium Isolate; Genome Announcements (genomeA); 4 (2); 07/APR/2016