Magnetkryostat

JKU - Johannes Kepler Universität Linz

Linz | Website

Großgerät

Kurzbeschreibung

Kryostat mit Vektormagnet für Messungen bei 4 K und Felder bis 9 T (Vertikal) und 3 T (Horizontal)

Ansprechperson

Univ.-Prof. Dr. Armando Rastelli

Research Services

Messung von Transporteigenschaften und optischen Eigenschaften bei 4 K und Magnetfelder bis 9 T (Vertikal) und 3 T (Horizontal)

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

System für Quantentransportmessungen

Zuordnung zur Core Facility

Center for Nanoscale Semiconductors

Univ.-Prof. Dr. Armando Rastelli
Institute of Semiconductor and Solid State Physics, Semiconductor Physics Division
+43 732 2468 9601
armando.rastelli@jku.at
http://www.jku.at/hfp/content/e184015/e199854/e199860
Die Nutzungsbedingungen für das Gerät sind zu vereinbaren. Informationen und Kontaktdaten finden Sie auf der JKU Webseite unter http://www.jku.at/hfp/content/e184015
Scuola Normale Pisa, IT
CEA Grenoble, FR
Niels Bohr Institute Copenhagen, DK
TU Delft, NL