AUSSDA - The Austrian Social Science Data Archive

AUSSDA - The Austrian Social Science Data Archive

Wien | Website

Core Facilities (CF)

Kurzbeschreibung

AUSSDA - The Austrian Social Science Data Archive - ist eine zentrale Forschungsinfrastruktur für Sozialwissenschaften in Österreich und österreichischer Repräsentant im europäischen Verbund der Datenarchive (CESSDA ERIC). AUSSDA bietet qualitativ hochwertige, nachhaltige und benutzerfreundliche Lösungen auf dem Gebiet der digitalen Archivierung. Das Archiv implementiert internationale Standards um Daten und deren Dokumentation auffindbar, zugänglich, interoperabel und nachnutzbar zu machen. Durch nationale und internationale Kooperationen werden nicht nur höchste Archivstandards gefördert, sondern Archivlösungen für die Wissenschaft von morgen entwickelt.

AUSSDA umfasst jede Art von sozialwissenschaftlichen Daten. Das Archiv unterstützt die Open-Data-Bewegung und maximiert damit das Potenzial der Datennachnutzung. Von den Leistungen profitieren primär Forschende, jedoch können die Services auch von Studierenden, Bildungseinrichtungen und Medienschaffenden genutzt werden. AUSSDA steht für Integrität in der Datenarchivierung und setzt sich für die Einhaltung ethischer Prinzipien in der Forschung ein.

Ansprechperson

Dr. Lars Kaczmirek

Research Services

AUSSDA - The Austrian Social Science Data Archive ist eine zentrale Forschungsinfrastruktur für Sozialwissenschaften in Österreich und österreichischer Repräsentant im europäischen Verbund der Datenarchive (CESSDA ERIC). Neben unserer Expertise, Daten aufzubereiten, zu archivieren und bereitzustellen, bieten wir auch Beratungen zu Datenmanagementplänen und Datenerhebung mit Umfragen an.

Methoden & Expertise zur Forschungsinfrastruktur

Datenarchivierung, Datennachnutzung, Langzeitarchivierung, Datenzitation, DOI, Anonymisierung, Metadaten, Nutzungslizenzen, Projektberatung, Datenmanagementplan

Dr. Lars Kaczmirek
Head of AUSSDA
+43-1-4277-15323
info@aussda.at
https://www.aussda.at
Universität Wien (organisatorische Verankerung der Core Facility)
Universität Graz
Universität Linz