Forschungsinfrastrukturen in der Europäischen Union

Auf EU Ebene wird der Thematik „Forschungsinfrastruktur“ in den letzten 10 Jahren gestiegene Bedeutung zugemessen. Auf der Website der Europäischen Kommission erhalten Sie einen guten Überblick über Aktivitäten und Fördermöglichkeiten. Das European Strategy Forum on Research Infrastructures (ESFRI) hat in den letzten Jahren einen langfristigen Prozess zur Etablierung von europäischen Forschungsinfrastrukturen entwickelt. Diese werden in Form von European Research Infrastructure Consortia (ERIC) auf Antrag und durch eine Entscheidung der Europäischen Kommission dauerhaft institutionalisiert.

Die zunehmende Komplexität von Forschungsinfrastrukturen erfordert ein hohes Maß an Managementkompetenzen. Die EU hat im 7. Forschungsrahmenprogramm ein Projekt gefördert, das diese Anforderungen in einem FI-Management Handbuch zusammenfasst. Unter Horizon 2020, dem aktuellen EU Forschungsförderinstrument, werden diese Aktivitäten im Projekt RItrain fortgeführt. Das Programm richtet sich insbesondere an alle Personen, die bereits jetzt im Forschungsinfrastruktur-Management tätig sind.